Social Marketing

RSS Verzeichnis

Alte und neue Werbemethoden

So wie sich die Zeiten und die Gesellschaft ändern, so ändern sich auch die Formen wie man Dienstleistungen oder Produkte bewirbt. Durch die gewaltige Weiterentwicklung der technischen Geräte, hat die Werbewelt ein ganz neues Gebiet für sich gefunden.

Der Anfang aller Werbung liegt schon tausende von Jahren zurück. Seit es Märkte gibt, seit es Waren gibt, wird für diese geworben. Schon in alten Kulturen wurden Werbetafeln aus Stein für Produkte hergestellt. Lange Zeit wurde lediglich auf Märkten geworben. Immer nur für das eigene Angebot, innerhalb eines überschaubaren, örtlichen Rahmens. Seit es Fabriken gibt, also seit Produkte in großen Stückzahlen hergestellt werden können, hat sich auch die Werbung maßgeblich verändert. Auf einmal erschienen Produkte, die eigentlich nicht zum Überleben notwendig wären, aber eine Art von Luxus in die Wohnungen und Häuser brachten. Mit wachsenden Produktsortimenten und einer steigenden Zahl von Anbietern, wurde die Werbeindustrie gegründet. Es wurden vielfältige Wege gesucht, um das eigene Produkt für die breite Masse sichtbar zu machen.

Anfangs beschränkte sich Werbung hauptsächlich auf das Medium der Presse. In Zeitungen wurden Annoncen veröffentlicht. Mitte des neunzehnten Jahrhunderts erfand Ernst Litfaß die Litfaßsäule. Somit wurde ein großer Schritt getan und Werbung wurde den Passanten unweigerlich Aufgezwungen. Aus der immer schneller wachsenden Massenproduktion entstand auch das Marketing. Schnell wurde klar, dass ein Produkt ohne gutes Marketing keine reellen Zukunftschancen mehr hatte.

Technischer Fortschritt und Werbung

Die Werbung hat sich technische Fortschritte immer sehr rasch zu Eigen gemacht. Ob es Broschüren, Radiosender, Fernsehsender und ähnliche Medien waren, schnell haben sich Konzerne die begehrten Werbeplätze gesichert. Das Werben im Fernseher und im Radio ist nicht günstig. Werben kann nur der, der schon über das notwendige Kapital verfügt. So ist es auch kein Wunder, dass erfolgreiche Konzerne immer erfolgreicher wurden und kleine Firmen es immer schwieriger hatten. Werbung hat einen ganz großen Einfluss auf die Menschen. Auch wenn es nur unterschwellige Botschaften sind, oder speziell gezeichnete Charaktere, moderne Werbung zielt auf die Gefühlswelt der Menschen ab. Oft geht es nicht mehr um das Produkt selbst, sondern um das Gefühl welches wir bei der Werbung erhalten. Spezialisten auf der ganzen Welt, Verhaltensforscher und Psychologen arbeiten an der Optimierung von Werbebotschaften.

Heutzutage hat das Internet eine gewaltige Veränderung in Sachen Werbung eingeleitet. Viele Produkte werden nur noch im Internet beworben. Meistens ist das Werben im Internet günstiger als das Werben im Radio oder Fernseher, zusätzlich kann man mehr Menschen erreichen.

Tags: , , , ,

Beitrag veröffentlicht am 1. November 2011 | Kategorie: Werbung Online

Einen Kommentar schreiben

© Blog Werbung | 26 Datenbankanfragen | Seitenaufbau in 0,261 Sekunden | Design by InternetWerk